Sonntag, 23. September 2012

Im Tauschrausch mit Bubblefee

In letzter Zeit stehe ich total auf Tauschen... Seife gegen Nagellack, Seife gegen selbstgemachte Kosmetik, Kosmetik gegen Kosmetik... kreiseln... einfach toll♥ einen ganz wundervollen Tausch hab ich mit der lieben Bubblefee gemacht - den möchte ich euch heute zeigen, weil ich total begeistert bin =)

Erster Tausch war ein kleines Seifenset von mir gegen diese selbstgemachte Kosmetiksachen:



Feuchtigkeitsfluid (blumiger Duft)
Gesichtspeeling
Körperpeeling (Orange-Schoko-Duft)
Lippenpflegestift (Erdbeer-Rhabarber)
Gesichtsfluid
Gesichtsserum (2-Phasen)


Ganz grandios finde ich hier das Körperpeeling... das schrubbelt so schön, aber nicht scharfkantig - einfach klasse! Dazu werde ich mich noch auf Rezeptsuche machen, ich hoffe, ich werde fündig ;D

Leider habe ich mit meiner empfindlichen Gesichtshaut v.a. die Cremeprodukte für's Gesicht nicht vertragen. Als "kleine" Entschuldigung habe ich dann noch ein "kleines" Päckchen bekommen, das mich noch mehr begeisterte und seitdem fröhlich vor sich hinduftet♥



Viiiiele Duschpralinen in verschiedenen Düften... am Besten gefallen mir die 
Orangenen oben rechts auf dem Bild und oben links die Mandarine-Duschpraline. 
Und Erdbeeere unten Rechts. Aber wirklich alle richen toll!



Dann waren noch 4 Badebomben dabei... ein süßes Cupcake und drei Kugeln. 
Auch diese riechen alle ganz wunderbar und werden im Winter verbadet♥



Drei kleine Dufttarts mit Erdbeer-Duft hab ich auch bekommen... dazu brauche
ich jetzt aber erstmal eine Duftlampe... sowas hab ich gar nicht^_^



Und noch drei Duschpralinen. Die mittlere hat auch kleine Peelingkörnchen drin.



Und etwas ganz Besonderes war auch noch dabei, ein 
Glücksbringer bzw. Schutzengel-Anhänger... super süß♥


Danke nochmal an Bubblefee für den tollen Tausch, vor allem das zweite Paket! Das wäre echt nicht nötig gewesen, aber ich hab mich sehr darüber gefreut - viiiiielen Dank♥

Jemand Lust auf Tauschen bekommen?! ... hier geht's zum Tauschrausch

Montag, 10. September 2012

Mandelmilchseife mit Schrubbel

Gestern Abend habe ich mein Mandelseifchen ausgeformt und geschnitten...

 
Sie besteht aus 120g Kokosfett, 100g Mandelöl, 100g Rapsöl, 80g Fettstange, 80g Babassuöl und 20g Jojobaöl. Beduftet mit Hafer-Milch-Honig von Behawe, der dunkle Teil ist gefärbt mit Kakao und im hellen Teil sind gemahlene Mandeln als leichtes Peeling.

Also ein sehr natürliches Seifchen diesmal, aber duftet totaaaaal lecker♥

Samstag, 8. September 2012

Ihr dürft luschern^_^

...ich weiß zwar nicht, woher dieser Ausdruck kommt, aber der schwirrte mir gerade so im Kopf herum und wollte raus :D

Also ich war eben wieder fleißig, habe ein neues Seifchen gemacht, dass ich schon seit letztem Wochenende plane... eine Mandelmilchseife sollte es werden, ganz natürlich, mit viel Mandelöl und ohne Farbstoff. Mit einem dezenten Duft nach Hafer-Milch-Honig Parfümöl von Behawe.

Die Mandelmilch habe ich gestern Abend aus gemahlenen Mandeln selbst hergestellt: war eine ganz schöne Arbeit, ging auch in die Arme, ist aber super toll geworden und roch schon total lecker! Da ich die normale Eiswürfelform nicht gefunden hab, musste eine Pralinenform herhalten... mit viel Liebe gemacht:



Und fertig eingepackt sieht die Seife nun so aus:



Ich finde sie sieht ganz toll und natürlich aus und der Seifenleim, war soooo wunderschön, ich glaube, die wird ganz grandios toll.... und sie duuuuuftet♥♥

Bin gespannt auf morgen Abend, wenn ich sie schneiden kann... wenn es mit dem Licht klappt, gibt's dann auch direkt Fotos, ansonsten Montag - das müsst ihr dann aushalten ;D

...und in dem Sinne: ein schönes Wochenende euch allen!

Dienstag, 4. September 2012

Ausgeformt: Pink und Blau ist sie geworden.

Es ist tatsächlich passiert: die Seife von Sonntag, die ich euch im vorigen Post gezeigt habe, ist knallpink geworden! Viel pinker, als ich es gedacht habe! Aber erstmal ein paar Fotos ;-)




Leider hat sie etwas Sodaasche entwickelt... aber ich finde, es sieht aus wie Schnee :D und bisschen heiß geworden ist sie auch wieder. 




Beduftet ist sie wie gesagt mit Clean Cotton von Sensory Perfection, gefärbt mit Flüssigseifenfarbe in Blau aus dem Bastelladen und mit Dragocolor Amaranth von Behawe.

Sonntag, 2. September 2012

Clean Cotton meets Babyfarben

Hallo ihr Lieben,

heute gibt's nochmal was Neues an der Seifenfront... eigentlich hatte ich gar keinen Plan, was ich machen will, bin einfach zum PÖ-Köfferchen und hab spontan einen Duft ausgesucht. Clean Cotton von Sensory Perfection ist es letztendlich geworden... ein marmoriertes Seifchen mit Glitzertopping.



Diese seltsam hellgraue Masse sollte während der Gelphase gleich noch Rosa oder Pink werden... habe mit Dragocolor Amaranth gefärbt, genauso wie bei meiner Boudoir damals. Mal abwarten ;-)

Und bei der Gelegenheit zeige ich euch auch direkt mal, wie ich meine Seifensachen aufbewahre... in einem kleinen Rollcontainer-Köfferchen. Da brauche ich nicht immer 10x hin und her laufen, bis ich alles zusammen hab ;-)



Und die nächsten Tage gibt's dann Anschnittbilder vom neuen Seifchen ;-)

Bis dahin... schönen Sonntag euch noch und guten Start in die Woche morgen!