Samstag, 18. August 2012

Ausgeschlummert xD

Ja, ich muss zugeben, die Seife vom letzten Post hat nicht bis heute geschlummert^_^

Ich hab sie nach etwa einem Tag ausgeformt... war leider bisschen zu früh, deswegen hab ich sie bisschen an den Seiten zerrupft und leider ist der Mattenabdruck an der Unterseite dadurch auch nicht so schön geworden... naja, gibt Schlimmeres, nicht wahr ;-)



Rezept war auch hier wieder die "Babassu für Arme" mit 200g Kokosöl, 200g Schweineschmalz und 20g Rizinusöl. Beduftet mit Jungle Adventure von SensoryPerfection und gefärbt mit Flüssigseifenfarbe. Das PÖ war sehr lieb, nix verfärbt, nix angedickt.


Sonntag, 12. August 2012

Es schlummert...

....die abenteuerliche "Jungle" in marmoriertem Hellgrün und Hellblau liegt auf einer Struktur-Matte und schläft glitzernd vor sich hin ;-)




Die Gute hat sich ganz schön aufgeheizt... schlecht ist das ja nicht, aber ich hoffe, dass sich da nix trennt, weil man sie kaum anfassen kann. Wird wohl an der Seide liegen, die drin versenkt ist^_^

Sonntag, 5. August 2012

Meine aller-aller-aller-schönste♥

Also das ist sie.... meine bisher wirklich mit Abstand schönste Seife! Sie ist noch viiiiel schöner geworden, als ich sie mir gedacht habe. Und sie duftet sooo lecker... wunderbar, ich bin begeistert und sollte wohl öfter nach Rezept sieden und nicht selbst zusammenstellen ;D


Die "Babassu für Arme" mit 200g Kokos, 200g Schweinchen und 20g Rizinus.
Parfümöle: Milk&Sugar und Schwupps Sugared Strawberries von SensoryPerfection

Der helle Teil ist etwas aufgehellt mit Tiox, Farbpigment von Behawe, auf Matte gegossen und marmoriert.