Sonntag, 26. Februar 2012

Green Forest Soap

Heute gibt's mal wieder ein Seifchen von mir. Gestern hab ich sie gesiedet, heute kam sie nach anfänglichem Widerwillen und erfolgreicher Kältekur dann doch aus der Form geflutscht ;-)



Sie besteht aus Kokosfett, Palmfett, Olivenöl, Sheabutter, Sonnenblumenöl, Rapsöl, Rizinusöl, Sojaöl, Lanolin und Seide. 9% Überfettung und PÖ Kudzu.

Leider farblich nicht gerade so geworden, wie ich sie mir vorgestellt hab.... durch die Gelphase sind die Farben dunkler geworden. Oben das kleine geriffelte ist übrigens eine Einzelformseife ohne Gelphase... viel schöner :-(

Naja... aber sie duftet immerhin toll♥

******

Kommentare:

Mini hat gesagt…

Mir gefällt sie, schaut aus wie Jade!

Dana1404 hat gesagt…

Ich finde sie auch super, ich liebe grün!

Luna hat gesagt…

Die dunkelgrünen finde ich auch super schön...tolle Marmorierung!

LG Luna

BananaBee hat gesagt…

Neid!

Sag mal kannst du mir sagen, welchen Seifenrechner du verwendest? Wär echt lieb :) .

Lisa.♥ hat gesagt…

danke für dein liebes kommentar ♥♥

Geri hat gesagt…

Hi Anna,
dein Blog find ich super :-) Ein wirklich tolle Idee, dass du deine Seifen selber herstellst.

Lg Geri

Heidi hat gesagt…

Schön sind die Seifen. Mir gefällt das Grün.
welche Farbe hast du benutzt?
LG heidi

*Anna* hat gesagt…

Das ist ein Kosmetikpigment aus meiner Nageldesignkarriere^^ kann dir leider nicht sagen, wie das genau heißt, war eine Probe. Ziemlich Schwarz-Dunkelgrün im Tütchen.

Nina Nici hat gesagt…

Toller Blog! Danke für deinen lieben Kommentar... Folge dir jetzt... :)

http://www.nina-nici.com/

SunExpress´s Welt hat gesagt…

Huhu
Tolle Seifen machst du, sehen sehr schön aus. Kann mir vorstellen das sie gut duften.

Dein Blog gefällt mir.

Danschn hat gesagt…

Oh sieht das toll aus!
Ich MUSS dir einfach folgen!

Liebe Grüße,
danschnsblog.blogspot.com