Donnerstag, 29. Dezember 2011

Handmade Badesalz^^

Zu Weihnachten habe ich natürlich nicht "nur" Seife verschenkt, sondern es gab auch frisch zubereitetes Badesalz nach dem Rezept von goodgirl.








Das Badesalz besteht aus Meersalz von Alnatura, Jojobaöl und ein bisschen Kosmetikpigment. Beduftet habe ich das Badesalz mit Erdbeer-Rhabarber von Behawe... nicht unbedingt passend für die Winterzeit, aber soooo lecker und der nächste Frühling bzw. Sommer kommt bestimmt ;-)

Abgefüllt hab ich es einmal in kleine Reagenzgläser mit Korkstopfen aus der Apotheke (je 0,30€) und in kleine "Einmachgläser" mit Klappdeckelchen, die ich bei Nanu Nana gekauft hab (je 0,75€). Leider sind die größeren Gläschen nicht unbedingt soooo stabil und der Deckel klappert bisschen... aber hält auf jedenfall zu ;-)

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Zimtäpfelchen-Geschenk

Mein Zimtäpfelchen hab ich euch ja hier schon vorgestellt... hergestellt Anfang November als Weihnachtsseife, hab ich sie dann auch schön verpackt und munter verschenkt ;-)




Leider war die Seife ja farblich nicht unbedingt so geworden, wie ich mir das gedacht hatte, deswegen musste die Verpackung einfach bisschen kaschieren ;-) mit Naturbast, Zimtstange und kleinen, gefalteten Sternchen verpackt in Zellophanfolie und mit dem passenden Hängerchen sieht sie doch ganz passabel aus finde ich ;-)

Jedenfalls haben sich die Beschenkten über das handgesiedete Seifchen gefreut♥

********

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Hab was gewonnen♥

Bei der lieben Luna hab ich letzte Woche eine von fünf "Soap in a Tin" gewonnen! Gestern ist sie bei mir angekommen und da wollte ich mich auf diesem Weg nochmal bei Luna bedanken und euch meinen Gewinn zeigen♥



Ich habe die "Aloha from Hawaii" bekommen: wie ihr seht, eine knallig orangene Seife und sie hat einen ganz tollen, blumig-frischen Duft, der mir total gut gefällt! Und die Verpackung in dem kleinen Döschen ist auch super niedlich mit dem Blümchenetikett.

Die traut man sich doch gar nicht zu benutzen oder? ;-)

Und ihr anderen Gewinner: was habt ihr denn für Schätzchen bekommen?
********

Samstag, 10. Dezember 2011

Deocreme im Test und angezogen.

Meine selbstgemachte Deocreme mit Rose/Lavendel-Duft hab ich euch hier ja schon gezeigt. Jetzt hat auch sie ein kleines Kleidchen bekommen.... es war zwar erstmal ein Test, aber das Tiegelchen sah so weiß, leer und traurig aus ;-)



Nicht wirklich aufregend, nicht auffällig... und richtig schön unprofessionell mit Tesafilm inkl. Luftblasen und Fusselchen aufgeklebt - aber man weiß, was drin ist^^

Ich hab sie jetzt auch schon länger im Gebrauch und ausführlich getestet... und bin begeistert! Sie ist zwar beim Auftragen recht weiß und krümelig, aber die Wirkung ist echt klasse! Sie verhindert zwar nicht unbedingt das Schwitzen, aber es riecht halt nicht.... bzw. nach Lavendel und Rose♥

Also ich kann sie auf jedenfall empfehlen, nur unbedingt mit Mörser arbeiten, damit es nicht so kratzig-krümelig wird! Rezept findet ihr hier: Deocreme Lavendel/Rose
*********

Montag, 5. Dezember 2011

Meine Cappu ist ausgeformt

Und hier ist sie aufgeschnitten... gefällt mir, riecht allerdings noch etwas streng. Im Block kann man noch ganz genau sehen, wo die Gelphase hingekommen ist und wo nicht ;-)


Aufgeschnitten hat es mich doch sehr begeistert, dass sie genauso geworden ist, wie ich sie mir vorgestellt hab *happy* allerdings hab ich mir das Braun bisschen dunkler vorgestellt, weil die Kaffeelauge so gut wie Schwarz war... für ein Törtchen/Cupcake-Seifchen hat es auch noch gereicht♥



Die beiden Schichten sind quasi zwei komplett verschiedene Seifen und wurden auch nacheinander gerührt.

Untere Schicht/Kaffee:
200g Kokosfett
200g Fettstange
100g Rapsöl
50g Rizinusöl 
....mit Kaffeelauge angerührt und ca. 1,5TL Kaffeesatz drin.

Obere Schicht/Crema:
80g Kokosfett
50g Fettstange
50g Rapsöl
50g Sheabutter
30g Sonnenblumenöl
20g Rizinusöl
....mit Tiox aufgehellt.

Bestreut mit Kakao und verziert mit Kaffeebohnen... gefällt sie euch? 



*******

Sonntag, 4. Dezember 2011

Weiter geht's mit einer Kaffee-/Cappuccinoseife

Heute morgen war ich wieder fleißig: Ich habe mich an einer Kaffeeseife bzw. Küchenseife versucht. Sie wurde statt Wasser mit starkem Kaffee angerührt, hat als leichtes Peeling bisschen Kaffeesatz mit drin und hat eine schöne Crema obendrauf... ihr dürft schonmal draufschauen - aufgeschnitten wird morgen.


Bin schon total gespannt, wie sie aufgeschnitten aussehen wird! Kann's kaum erwarten ;-)
********

Freitag, 2. Dezember 2011

Unser Adventskranz

Hach, die Adventszeit ist doch einfach toll oder?! Die Wohnung schmücken, Plätzchen backen, Kerzen anzünden... total gemütlich einfach! Gerade hatte ich das Bedürfnis, euch mal unseren Adventskranz zu zeigen. Meine Mama hat ihn letztes Jahr gemacht und er sieht dieses Jahr noch aus wie Letztes! Nix braun geworden, nix abgefallen, wir haben nur die Kerzen erneuert!



Ich mag ihn total gerne... seht ihr die süßen Pinguine?!♥♥ 
**********